Start  >  Bloherfelde: Löhner auf Abschiedstour
 
 
Bloherfelde: Löhner auf Abschiedstour - snoa.de
23.02.2012, 20:20 Uhr
Bloherfelde: Löhner auf Abschiedstour

Mit dem letzten Spieltag der Saison, am Freitag, 01.Juni 2012, endet auch die Zeit von Andre Löhner als Trainer beim TuS Bloherfelde. Nach 6 Jahren sieht Löhner die Zeit gekommen, seine Zelte abzubrechen um somit den Weg frei zu machen - für frischen Wind an der Kennedystraße. „Ich habe sechs schöne Jahre beim TuS Bloherfelde verbracht und möchte diese Zeit auch nicht missen“, sagt Andre Löhner.

„Ich habe mich nach reiflicher Überlegung für diesen Schritt entschieden, vielleicht braucht die Mannschaft nach sechs Jahren einfach mal ein anderes Gesicht an der Seitenlinie. Für die Rückrunde kann ich aber versprechen, das ich alles daran setze, sie so erfolgreich wie möglich abzuschließen. Auf diesem Wege möchte ich mich bei all denen bedanken, die mich tatkräftig unterstützt haben. Ich habe viele Freunde gewonnen und werde natürlich weiterhin Kontakt halten. Aber eine Abwechslung tut auch mir mal ganz gut“.

Wohin es Andre Löhner ziehen wird, ist noch nicht bekannt. Klar ist aber, das auch Betreuer Hartmut Meints seine Koffer packen wird. Wer als Nachfolger beim TuS Bloherfelde gehandelt wird, ist nicht bekannt. Man lässt sich natürlich auch Zeit zum eine gute Lösung zu finden und kann sich dabei auch auf Mithilfe von Andre Löhner verlassen. „Gerne stehe ich natürlich mit Rat und Tat zur Seite, denn ich will auch, das es beim TuS Bloherfelde weiter geht“.

 

Autor: Andreas Kempe
 Artikel empfehlen
Kommentare (0)
Kommentare werden geladen...
Name *
Kommentar-Text *
##name####date##
##short_text##