Daniel Nolan erlangt die A-Lizenz | SNOA - das Fußballportal
Start  >  Daniel Nolan erlangt die A-Lizenz
 
 
25.02.2016, 09:03 Uhr

Daniel Nolan erlangt die A-Lizenz

Daniel Nolan erlangt die A-Lizenz - snoa.de
DFB A-Lizenzinhaber: Daniel Nolan | © snoa.de

In dieser Woche schloss der Oldenburger Daniel Nolan mit dem letzten Prüfungsblock an der Sportschule des DFB in Hennef erfolgreich seine DFB A-Lizenz ab und erlangt damit die Berechtigung im Junioren- und Damen-Bereich alle Mannschaften und im Herrenbereich Mannschaften bis zur dritten Liga zu trainieren. Die 28 Teilnehmer, unter anderem die Ex-Profis Pascal Borel und Sven Neuhaus, erarbeiteten in insgesamt 100 Lehreinheiten gemeinsam die Grundlagen, um in den Prüfungen zu bestehen.

Die Lehrgangsreferenten, Michael Müller (ehemaliger Co-Trainer der DFB U18-Auswahl) und Lars Isecke (Co-Trainer der DFB U20-Auswahl), nahmen die Prüfungen, eine Lehrprobe inklusive Nachbesprechung, eine mündliche und eine schriftliche Prüfung und die eigene Spielfähigkeit, ab.

Daniel Nolan: „Eine intensive, lehrreiche, aber auch schöne Zeit ging sehr schnell vorbei. Neben den vielen Inhalten, die wir vermittelt bekommen haben, war der Austausch mit den anderen Teilnehmern wichtig und interessant. So konnten Kontakte geknüpft werden, die sicher nachhaltig sein werden. Ein Highlight war das Lehrgangsspiel in den DFB-Trikots. Nun freue ich mich auf die zukünftigen Aufgaben. Nach dem Engagement beim SV Brake gibt es einige Optionen, die ich jetzt in Ruhe prüfen werde.“

Zunächst muss Nolan als Lehrgangsleiter des C-Trainer Lehrgangs (NFV-Kreis Oldenburg-Stadt) die Teilnehmer auf ihre Prüfungen vorbereiten, damit diese auch bestmöglich ihre Prüfungen ablegen. 

Autor: Redaktion
Artikel empfehlen
0 Kommentare
Kommentare werden geladen...
Dein Name *
Dein Kommentar *
##name####date##
##short_text##