Edewechter Mädels gewinnen Ammerländer HKM | SNOA - das Fußballportal
Start  >  Edewechter Mädels gewinnen Ammerländer HKM
 
 
09.02.2016, 09:22 Uhr

Edewechter Mädels gewinnen Ammerländer HKM

Edewechter Mädels gewinnen Ammerländer HKM - snoa.de
| © VfL Edewecht

Die C-Mädchen des VfL Edewecht machten es Ihren eigenen D-Juniorinnen nach. Nachdem sich am 31.01.2016 in Westerstede die jüngeren Spielerinnen des VfL Edewecht den Titel des Ammerländer Hallenmeisters holten, gewannen am 6.2.2016 auch die C-Juniorinnen des VfL in heimischer Halle die Ammerländer Hallenmeisterschaft. Für die noch junge Mädchenfußballabteilung in Edewecht ein toller und erfolgreicher Start in das Jahr 2016.

Bei den D-Juniorinnen wurde das Turniergeschehen klar vom VfL Edewecht dominiert. Sechs Spiele, sechs Siege und dabei auch nur einen einzigen Gegentreffer zugelassen. Eine makellose Bilanz der "Edewechter Gören". Hinter den "Edewechter Gören" belegten die D-Juniorinnen der TuS Augustfehn Platz zwei. Dritter Sieger wurden die D-Mädchen des SV Friedrichsfehn.

Spannender ging es dann am 06.02.2016 bei den C-Mädchen in der Heinz-zu-Jührden-Halle in Edewecht zu. Erst in der letzten Partie fiel die Entscheidung. Wieder zu Gunsten des VfL Edewecht!!

Mit einem 2:2 gegen die die C-Juniorinnen der SG Elmendorf/Gristede/Bad Zwischenahn gelang den "Edewechter Gören" auch bei den C-Juniorinnen der Turniersieg. Sie blieben ebenfalls als einziges Team ohne Niederlage. In ihren sechs Partien ging der VfL Edewecht viermal als Sieger vom Platz, zweimal musste man die Punkte teilen, spielte unentschieden.

Text: VfL Edewecht

Wie schon bei dem Jahrgang der D-Juniorinnen belegte auch hier der TuS Augustfehn den zweiten Platz. Dritter wurden die C-Juniorinnen der SG Elmendorf/Gristede/Bad Zwischenahn.

Autor: Redaktion
Artikel empfehlen
0 Kommentare
Kommentare werden geladen...
Dein Name *
Dein Kommentar *
##name####date##
##short_text##