Kunstrasenplatz bleibt weiterhin gesperrt | SNOA - das Fußballportal
Start  >  Kunstrasenplatz bleibt weiterhin gesperrt
 
 
22.01.2016, 08:28 Uhr

Kunstrasenplatz bleibt weiterhin gesperrt

Kunstrasenplatz bleibt weiterhin gesperrt - snoa.de

Der Kunstrasen im Stadion an der Alexanderstraße bleibt weiterhin gesperrt. Somit fällt das für heute angesetzte Testspiel der U23 gegen den Oldenburger Kreisligisten SV Eintracht aus. Die Verantwortlichen hoffen, dass am Samstag das Tauwetter beginnt und die Oberligamannschaft das Tetspiel gegen den VfL Oythe am Sonntag, 13 Uhr, austragen kann.

Etwas unzufrieden sind die Trainer natürlich mit der Situation, aber leider steht dem VfL in den Wintermonaten, mit einer der größten Fußballabteilungen in und um Oldenburg, nur ein Trainingsplatz zur Verfügung, der leider auch noch gesperrt ist. Voraussichtlich wird ab Montag wieder das volle Trainingsprogramm im Stadion durchgeführt werden können.

Autor: Redaktion
Artikel empfehlen
0 Kommentare
Kommentare werden geladen...
Dein Name *
Dein Kommentar *
##name####date##
##short_text##