Cup der Lzo: Die Endrunde | SNOA - das Fußballportal
Start  >  Cup der Lzo: Die Endrunde
 
 
16.01.2016, 20:15 Uhr

Cup der Lzo: Die Endrunde

Cup der Lzo: Die Endrunde - snoa.de

Die Vorrundenspiele sind abgeschlossen und damit stehen die weiteren 6 Teilnehmer für die Endrunde um den Cup der LzO 2016 am Sonntag fest.  In der ersten Gruppe spielte der VfL Oldenburg die Konkurrenz erwartungsgemäß an die Wand und holte sich den Gruppensieg. Das zweite Ticket wurde im finalen Spiel zwischen Post SV und TuS Bloherfelde entschieden. Der Kreisligist hatte die bessere Ausgangslage, es reichte ein Punkt. Die Alder-Elf versemmelte sich den Matchball zuvor gegen Tura 76, als man nach einer 3:2-Führung noch 3:4 verlor.  Dafür dass man gewinnen musste, tat man dann zu wenig und das 1:1 reichte Bloherfelde.

In der zweiten Gruppe setzte sich der Türkische SV wie erwartet durch, stolperte lediglich über den SV Ofenerdiek, der sich mit den Punkt den entscheidenden Vorteil gegen über dem 1.FC Ohmstede verschaffte.

Dicke Überraschung dann in der letzten Gruppe. Polizei SV schaffte den Gruppensieg vor den favorisierten Sandkrugern und spielt sich damit in die Hammergruppe mit VfB, VfL und GVO Oldenburg. Kreisligist TuS Eversten blieb überraschend auf der Strecke.

Die Ergebnisse im Überblick

Gruppe Prull Druck
VfL Oldenburg - TuS Bloherfelde 5:0
FC Medya – Tura 76 4:1
Post SV – VfL Oldenburg 1:3
TuS Bloherfelde – FC Medya 1:0
Tura 76 – Post SV 4:3
FC Medya – VfL Oldenburg 0:8
Tura 76 – TuS Bloherfelde 2:3
Post SV – FC Medya 3:1
VfL Oldenburg – Tura 76 5:0
TuS Bloherfelde  - Post SV 1:1

Gruppe LzO
Türkischer SV – 1.FC Ohmstede 4:1
SV Ofenerdiek – SV Victoria 4:1
Krusenbuscher SV – Türkischer SV 0:2
1.FC Ohmstede – SV Ofenerdiek 2:2
SV Victoria – Krusenbuscher SV 1:6
SV Ofenerdiek – Türkischer SV 2:2
SV Victoria – 1.FC Ohmstede 0:5
Krusenbuscher SV – SV Ofenerdiek 0:5
Türkischer SV – SV Victoria 9:0
1.FC Ohmstede - Krusenbuscher SV 6:0

Gruppe GSG
Schwarz-Weiß – TuS Eversten  3:1
FC Wittsfeld – Polizei SV 1:1
SV Neuenwege - Schwarz-Weiß 0:6
TuS Eversten – FC Wittsfeld 4:0
Polizei SV – SV Neuenwege 4:0
FC Wittsfeld – Schwarz-Weiß 2:5
Polizei SV – TuS Eversten 1:0
SV Neuenwege – FC Wittsfeld 3:0
Schwarz-Weiß – Polizei SV 1:2
TuS Eversten – SV Neuenwege 8:0

Endrunde 2016

Gruppe LzO: VfB Oldenburg, GVO Oldenburg, VfL Oldenburg, Polizei SV, SV Ofenerdiek
Gruppe GSG: SV Eintracht, BW Bümmerstede, Türkischer SV, TuS Bloherfelde, Schwarz-Weiß

Los geht es um 13.30 Uhr mit der Paarung GVO Oldenburg gegen VfL Oldenburg. Vorher, ab 8.50 Uhr spielen die Damen der Stadt um den GSG-Cup.  Titelverteidiger BW Bümmerstede eröffnet gegen Post SV.  Außerdem dabei: Schwarz-Weiß, 1.FC Ohmstede, GVO Oldenburg, Polizei S und SV Eintracht. Modus: Jeder gegen Jeden

Autor: Redaktion
Artikel empfehlen
0 Kommentare
Kommentare werden geladen...
Dein Name *
Dein Kommentar *
##name####date##
##short_text##