SNOA startet mit Android in die Saison 12/13 | SNOA - das Fußballportal
Start  >  SNOA startet mit Android in die Saison 12/13
 
 
03.08.2012, 13:52 Uhr

SNOA startet mit Android in die Saison 12/13

SNOA startet mit Android in die Saison 12/13 - snoa.de

Heute Abend beginnt in zahlreichen Ligen die Saison 2012/2013 und rechtzeitig zum Auftakt, haben wir auch unseren mobilen Auftritt fertig. Jetzt kommen also nicht mehr nur die iPhone Besitzer in den Genuss der besseren Übersicht auf dem Handy-Display sondern auch die Android Besitzer – die SNOA WebApp ist ab sofort im Store erhältlich.

Wir haben unseren mobilen Auftritt aber so verpackt, dass auch andere Systeme unseren mobilen Auftritt problemlos aufrufen können. Unter mobil.snoa.de

Gegenüber der iPhone-App haben wir bereits das Menü verbessert. Während wir die News, Ergebnisse und Tabelle als feste Button in der Navi haben, verbirgt sich hinter dem Plus+Button (mehr) weitere Menüpunkte wie Spielplan und Torjägerliste. In den nächsten Wochen werden wir diesen Bereich unter anderem mit den Mannschaftskadern erweitern.

Neu ist das aufklappbare und von jeder Seite aus ansteuerbare Hauptmenü, wo man zur Portalauswahl gelangt, Ligaauswahl und je nach Angebot auch zum mobilen Liveticker. Auch hier werden wir nach und nach weitere Punkte einbauen – wie z.B. die Bildergalerie oder snoa.tv

Hinter den Paarungen bei den Ergebnissen befindet sich der Vorbericht zum Spiel, der sich nach Spielende durch Torschützen und Spielbericht nach unten schiebt.

Die Portale Weser-Ems 2, Weser-Ems 4 und Bremen sind angeschlossen, Hannover 1 folgt in Kürze.

Wir hoffen, dass wir unser doch zahlreichen mobilen Besuchern damit eine Freude gemacht haben, die Besuche von unterwegs damit erleichtern und wünsche eine erfolgreiche „mobile“ Saison.

 Mehr zum Thema
Autor: Redaktion
Artikel empfehlen
0 Kommentare
Kommentare werden geladen...
Dein Name *
Dein Kommentar *
##name####date##
##short_text##