Start  >  Trainerwechsel in Nordenham
 
 
Trainerwechsel in Nordenham - snoa.de
06.03.2013, 09:56 Uhr
Trainerwechsel in Nordenham

Der 1. FC Nordenham hat das Heimspiel gegen die SG Altenoythe/Bösel mit 1:3 (0:2) verloren. Zudem trennten sich der FCN und Trainer Lars Zimmermann. „Sowohl Lars als auch dem Verein haben gewisse Dinge nicht gefallen. Deswegen haben wir uns einvernehmlich getrennt“, sagte FCN-Jugendleiter Michael Wetsch. Neuer Trainer ist Erkan Özkan.

Von Thorsten Sanders

Die Gastgeber waren chancenlos. Aufgrund kurzfristiger Absagen wegen Grippeerkrankungen standen beim Anpfiff nur zehn Nordenhamer auf dem Feld. Zudem mussten die Hausherren wegen eines Missverständnisses zwischen den Verantwortlichen ohne Trainer klarkommen. Zwei frühe Gegentore durch Manuel Peukert taten ihr Übriges.

Das 0:3 kurz nach dem Seitenwechsel bedeutete die Entscheidung. Burak Yildiz sorgte zwei Minuten vor dem Abpfiff noch für Ergebniskosmetik. Fazit: Im Kampf um den Klassenerhalt hat der FCN einen Rückschlag erlitten.

Tore: 0:1 Peukert (4.), 0:2 Peukert (13.), 0:3 Peukert (47.), 1:3 Yildiz (89.).

FCN: Niklas Mayer - Fadi Ibrahim, Arsen Kloz, Cedric Böger, Sezgin Tavan, Burak Yildiz, Ahmet Direk, Sevki Tuncer, Hasan Gündogar, Henrik Bielefeld.

Autor: NWZ Sportredaktion
 Artikel empfehlen
Kommentare (0)
Kommentare werden geladen...
Name *
Kommentar-Text *
##name####date##
##short_text##
DIE LETZTEN NEWS
  • 16.09
    10:51

    U19 Bezirksliga II

    SG DHI Harpstedt kampflos an der Spitze

    Die SG DHI Harpstedt ist nach dem 1. Spieltag Tabellenführer der Bezirksliga II ...
    16.09
    U19 Bezirksliga II

    SG DHI Harpstedt kampflos an der Spitze