Starke Premiere! Der SSV Jeddeloh verbuchte in seinem ersten Regionalligaauftritt direkt einen Punkt, spielte am Samstag 2:2 (1:1) gegen SpVgg Drochtersen/Assel. Nils Laabs erzielte vor 1057 Zuschauern in der 53acht-Arena beide Treffer für die Ammerländer.

Nach neun Minuten ließ es der Aufsteiger bereits klingeln, Nils Laabs spitzelte den Ball nach einem starken Zuspiel in den Fünfmeterraum ins Netz. Pures Doping für den SSV, der nachlegen hätte müssen. Laabs scheiterte aber aus ähnlicher Situation am starken Schlussmann der Gäste, der auch die dicke Chance von Marcel Gottschling wenige Minuten später vereitelte. Das rächte sich. Alexander Neumann erzielte das 1:1 (22.).

In der 30. Spielminute kippt fast das Spiel. SSV-Torhüter Meyer stand weit draußen, die Gäste versuchten es aus 40 Metern und Meyer konnte den Ball gerade noch mit den Fingerspitzen an den Pfosten lenken. Aber auch der SSV hätte noch einen drauf packen müssen – ein Abwehrspieler klärte jedoch auf der Torlinie.

Nils Laabs erzielt das 1:0 für den SSV Jeddeloh.

Nach dem Seitenwechsel kommen die Gäste druckvoller zurück und erleiden einen personellen Rückschlag. Der Torhüter verletzte sich bei einem Abwurf am Knie. Der Ersatz wurde direkt geprüft, parierte einen Kopfball von Laabs. Wenige Minute später klingelt es im Tor des SSV. Ein Schuss von Florian Nagel wird zunächst geblockt, doch der SSV klärt nicht wirklich – Nagel bekommt den Ball erneut und trifft ins lange Eck. Die Jeddeloher stehen damit unter Druck, holen sich aber dank dem zweiten Treffer (78.) von Nils Laabs einen verdienten Punkt.

Aufstellung SSV Jeddeloh: Christian Meyer – Dennis Engel, Karlis Plendiskis (90. Michel Leon Hahn), Luka Tomas, Maycoll Canizales – Florian Stütz – Alessandro Ficara (69. Keven Oltmer), Anton Stach (75. Mario Fredehorst), Marcel Gottschling, Kevin Samide – Nils Laabs

Am kommenden Samstag steht das erste Auswärtsspiel auf dem Programm. Die Ammerländer sind dann bei der Bundesliga-Reserve vom VfL Wolfsburg zu Gast. Anstoss ist um 13 Uhr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here