Türkischer SV unterliegt in Bad Rothenfelde | SNOA - das Fußballportal
Start  >  Türkischer SV unterliegt in Bad Rothenfelde
 
 
01.02.2016, 08:21 Uhr

Türkischer SV unterliegt in Bad Rothenfelde

Türkischer SV unterliegt in Bad Rothenfelde - snoa.de

Rückschlag für den Tabellenführer.  Der Türkischer SV verlor sein Nachholspiel beim SV Bad Rothenfelde am Sonntag mit 4:0. Für die Oldenburger stand die Baerhausen-Elf schlechter da als sie ist, immerhin zählte der SV zu den Favoriten.  Am Sonntag konnte man dann erstmals in Bestbesetzung auflaufen und bestätigte, dass die Hinrunde eher ein Ausrutscher war.

Die Hausherren standen hinten sicher und ließen nicht eine Cahnce des Oldenburger Tabellenführers zu, trafen in der 18. Minute dann selbst zum 1:0. Tardeli Malungu netzte nach einer tollen Vorlage von Patrick Fiß.  Nach dem Wechsel machte der überragende  Fiß alles klar. Nach seinem Freistoss traf Jan Unger, ein zweiten verwandelt Fiß nur zwei Minuten später aus gut 20 Metern direkt zum vorentscheidenden 3:0.  In der Schlussphase kontert der SV noch zum 4:0 – Malungu erzielte dabei seinen zweiten Treffer.

Für den SV Bad Rothenfelde war es Saisonsieg Nummer 6, für die Oldenburger Saisonniederlage Nummer 6.  Eine schmerzliche dazu, zumal man ohnehin mehr Spiele (jetzt 3) ausgetragen hat als Verfolger TuS Bersenbrück, der nur zwei Punkte Rückstand hat.  Kickers Emden ist ebenfalls dran, zwei Punkte und Spiele Rückstand auf den TSV.

Die Oldenburger stehen damit im Heimspiel gegen den VfL Wildeshausen am kommenden Sonntag unter Druck. Anstoss ist um 14 Uhr.

Autor: Redaktion
Artikel empfehlen
0 Kommentare
Kommentare werden geladen...
Dein Name *
Dein Kommentar *
##name####date##
##short_text##
DIE LETZTEN NEWS
  • 30.05
    10:32

    Kreisliga II

    Nico Westphal wechselt zum SV Brake

    Einen herben Verlust muss der 1.FC Nordenham um Trainer Rainer Hotopp verkraften ...
    30.05
    Kreisliga II

    Nico Westphal wechselt zum SV Brake

  • 30.05
    10:25

    Regionalliga Nord

    Auch Mäkijärvi bleibt ein Blauer

    Frohe Kunde aus dem hohen Norden. Antti Mäkijärivi bleibt ein Blauer. Der jung ...
    30.05
    Regionalliga Nord

    Auch Mäkijärvi bleibt ein Blauer

  • 30.05
    09:44

    1.KK Wesermarsch

    ESV Nordenham ist Meister

    Riesenjubel in Nordenham. Der ESV verwandelte seinen Matchball am Sonntag mit ei ...
    30.05
    1.KK Wesermarsch

    ESV Nordenham ist Meister

  • 29.05
    19:24

    Kreisliga II

    35 Tore zum Abschluss

    Der 26. Spieltag ist Geschichte und somit auch die Spielzeit 2015/2016. Insgesam ...
    29.05
    Kreisliga II

    35 Tore zum Abschluss

  • 29.05
    19:14

    Kreisliga IV

    9:0 - Wardenburg lässt es beim KSV krachen

    Was ein wahnsiniger Endspurt um die Meisterschaft. Nachdem Munderloh und Hude vo ...
    29.05
    Kreisliga IV

    9:0 - Wardenburg lässt es beim KSV krachen