TuS Elsfleth unterliegt FC Hude | SNOA - das Fußballportal
Start  >  TuS Elsfleth unterliegt FC Hude
 
 
30.01.2016, 16:32 Uhr

TuS Elsfleth unterliegt FC Hude

TuS Elsfleth unterliegt FC Hude - snoa.de

Der TuS Elsfleth hat sein Testspiel gegen den Kreisligisten FC Hude am Freitagabend mit 2:7 verloren.  Lediglich in der ersten Halbzeit konnten die Gastgeber mithalten. Dominik Kämmerer brachte den TuS in Führung und traf auch zum 2:2-Halbzeitstand.

Nach dem Wechsel sorgte der FC sdann chnell für klare Verhältnisse, traf binnen 15 Minuten mit drei sehenswetren Treffern zum 2:5. In der Schlussphase kamen noch zwei dazu,

Nächster Test: Am kommenden Freitag, um 19.30 Uhr gegen den TV Dötlingen.

Autor: Redaktion
Artikel empfehlen
0 Kommentare
Kommentare werden geladen...
Dein Name *
Dein Kommentar *
##name####date##
##short_text##
DIE LETZTEN NEWS
  • 24.04
    10:13

    Bezirksliga Mitte

    FCO-Damen gewinnen in Wildeshausen

    Drei wichtige Punkte im Kampf um Meisterschaft und Aufstieg haben die Damen des  ...
    24.04
    Bezirksliga Mitte

    FCO-Damen gewinnen in Wildeshausen

  • 23.04
    18:58

    Kreisliga II

    Büppel siegt bei der SG W/T - Varel 1:12

    Der TuS Büppel hat das Topspiel bei SG Wangerland/Tettens am Sonntag mit 2:0 ge ...
    23.04
    Kreisliga II

    Büppel siegt bei der SG W/T - Varel 1:12

  • 23.04
    17:47

    Kreisliga III

    Schipper entscheidet Spitzenspiel

    Der SV Eintracht hat das Spitzenspiel gegen den Stadtrivalen TuS Eversten am Son ...
    23.04
    Kreisliga III

    Schipper entscheidet Spitzenspiel

  • 22.04
    18:25

    Kreisliga III

    SVO landet klaren Heimsieg

    Der SV Ofenerdiek hat sein Heimspiel gegen den FC Rastede II am Samstag deutlich ...
    22.04
    Kreisliga III

    SVO landet klaren Heimsieg

  • 21.04
    22:31

    Kreisliga II

    WSC II stolpert weiter - TSV II wieder dran

    Der WSC Frisia II ist der Wiedergutmachungspflicht in der Liga nicht nachgekomme ...
    21.04
    Kreisliga II

    WSC II stolpert weiter - TSV II wieder dran